Dienstag, 28. Mai 2013

Ende gut, alles gut!

Haaaalli Hallo,
gute Nachrichten - der letzte Blogpost für die 31 Tage Challenge is about to go live!
Ich kanns selbst fast nicht glauben, aber es ist jetzt wirklich höchste Zeit :) Und dann auch noch ein Look mit 2 neuen Lacken, die ich seit kurzem mein Eigen nennen darf!
Bei der Aktion von Müller, bei der es auf viele Lacke von unterschiedlichen Marken 15% Rabatt gab, habe ich mal wieder viel zu viel gekauft aber Euch kommt es jetzt zugute ;)
Für den Recreate Tag 31 habe ich mich für einen bunten schwarz-weiß Look entschieden, Ihr dürft also gespannt sein. Dann will ich Euch nicht länger auf die Folter spannen.
Spätestens jetzt wisst Ihr was mit buntem schwarz-weiß gemeint war ;) Den Essie Lack in der Farbe "Watermelon" wollte ich mir schon eine Weile zulegen, da es einfach ein wunderschönes, strahlendes Pink-Rot ist und als dann das Angebot zu mir nach Hause geflattert kam wusste ich was zu tun ist!
Neben dem Essie Lack fand auch der Confetti TopCoat von L'Óreal bei mir im Nagellackregal unterschlupf ;) Ich hatte schon seit Längerem nach dem Lack gesucht hatte und einfach kein Glück hatte war ich umso glücklicher den Lack in den Händen zu halten und dann auch noch mit Rabatt - was will FRAU mehr?!
Mittlerweile ist der Lack zwar nicht mehr soooo besonders und man hat Ihn schon auf fast allen Blogs bewundern können, aber ich finde er ist sein Geld (auch ohne Rabatt ist er recht günstig) wirklich wert. Solange man nicht zu oft zum Confetti Topper greift bleibt er meiner Meinung nach auch etwas besonderes. Die Confetti Partikel sind wirklich dicht und zu genüge im Lack, so dass man nicht Angst haben muss irgendwann nur noch Klarlack in dem Fläschchen zu haben. Wer auf individuelle Looks steht für den ist der Lack wirklich toll und immer dran denken - nicht übertreiben ;)
Wie immer bin ich vom Essie Lack begeistert und bei dieser Farbe habe ich sogar nur eine einzige Schicht lackieren müssen und die Farbe war vollkommen blickdicht! Den TopCoat habe ich in 3 Strichen lackiert und die Partikel haben sich (meistens) von selbst gleichmäßig verteilt, ohne dass man erst einmal nacharbeiten oder die Confettis hin und herschieben muss!

Ich hoffe der fabige Schwarz-Weiß Look hat Euch gefallen und ich kann für morgen schon wieder einen neuen Post ankündigen. Denn ich werde bei der "Lack in Farbe ...  und bunt!" - Aktion (passend zum heutigen Post ;) ) vom Blog Lenas Sofa mitmachen und Euch, auch wenn die Aktion schon eine Weile läuft, so jeden Mittwoch mit schönen Nägeln in unterschiedlichsten Farben beglücken :)
Euch eine gute Nacht und einen guten Mittwoch - der sicher schnell rumgeht - und einen tollen FEIERTAG!
Bye for now,
eure Judy

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...